Freiwillige Feuerwehr Köln

Löschgruppe Dünnwald

Nr. Zeitpunkt Stichwort Beschreibung
1. 01.01.2020
00:17 Uhr
SMUELL Brannte eine Mülltonne. Das Feuer wurde mittels C-Rohr abgelöscht.
2. 01.01.2020
01:25 Uhr
SMUELL Erneut brannte eine Mülltonne. Diese wurde ebenfalls mittels C-Rohr abgelöscht.
3. 02.01.2020
16:16 Uhr
FEU1 Durch Anwohner eines Mehrfamilienhauses wurde eine Rauchentwicklung aus einem Keller gemeldet. Nach erster Erkundung stellte sich heraus, dass in dem Keller eine Motorkettensäge gestartet wurde und diese die Rauchentwicklung verursacht hat.
4. 02.01.2020
16:29 Uhr
KAMIN Unweit von der vorherigen Einsatzstelle wurde ein brennender Kamin gemeldet. Während der Anfahrt kam die Info von der Leitstelle, dass es sich bei dem Einsatz um Arbeiten eines Dachdeckers handelt. Daher wurde der Einsatz abgebrochen.
5. 11.01.2020
16:38 Uhr
FEU1 Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung von einem Balkon. Diese stellte sich als Grillfeuer heraus.
6. 23.01.2020
16:25 Uhr
FEU1 In einem Mehrfamilienhaus gab es eine Rauchentwicklung aus einer Küche heraus. Ursache war ein defekter Elektroherd. Dieser wurde stromlos geschaltet und anschließend wurde die Wohnung quer gelüftet.
7. 10.02.2020
09:16 Uhr
STURM1 Im Rahmen der Tagesalarmierung mit der Löschgruppe Flittard wurden wir zu einem Unwetterbedingtem Einsatz gerufen. Die Kräfte vor Ort waren ausreichend, so dass wir in Bereitschaft im Gerätehaus standen.
8. 10.02.2020
11:01 Uhr
STURM1 In Zusammenarbeit mit der Drehleiter der Feuerwache Deutz wurde ein größerer Ast, welcher "am seidenen Faden" über einem Rad- / Fußweg hin, entfernt. In unmittelbarer Nähe war ein Baum in Schieflage geraten, welcher in Absprache mit dem zuständigen Revierförster gefällt wurde.
9. 12.02.2020
13:37 Uhr
FEU1

Eine interne Brandmeldeanlage in einer dünnwalder Schule hat ein Feuer gemeldet. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden

10. 13.02.2020
21:26 Uhr
FEU1

Erneut hat die interne Brandmeldeanlage in einer dünnwalder Schule ein Feuer gemeldet. Es konnte ebenfalls keine Feststellung gemacht werden.

11. 17.02.2020
08:08 Uhr
AUTO1

Es wurde ein brennender PKW gemeldet. Vor Ort konnte kein Feuer, sondern ein technischer defekt festgestellt werden.

12. 23.02.2020
16:18 Uhr
FEU1

Anwohner meldeten eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus. Ursache war vergessenes Essen auf dem Herd.

13. 29.02.2020
08:57 Uhr
FEU1

Es wurde ein Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Ein Angriffstrupp ging unter Atemschutz vor und löschte das Feuer.

14. 29.02.2020
15:44 Uhr
FEU1

Zum zweiten Einsatz des Tages wurden wir von einem Heimrauchmelder herbei gerufen. Als Ursache konnte angebranntes Essen ausgemacht werden.

15. 24.03.2020
10:48 Uhr
FEU2Y

Gemeldet wurde ein Feuer mit Menschenleben in Gefahr. Aufgrund der ersten Rückmeldung konnten wir den Einsatz noch vor dem Ausrücken abbrechen.

16. 26.03.2020
15:12 Uhr
BODENFEU

An einer Strecke der Deutschen Bahn brannte circa 80m² Böschung. Diese wurde mit mehreren C-Rohren abgelöscht.

17.

27.03.2020
12:00 Uhr

HILFE Unser MTF wurde vom Krisenstab, aufgrund von COVID-19, für Fahrdienste eingesetzt.
18.

06.04.2020
13:10 Uhr

FEU1 Gemeldet wurde ein Feuer auf einem Balkon. Nach erster Erkundung stellte sich heraus, dass es sich um einen blinden Alarm handelt.
19.

13.04.2020
21:44 Uhr

BODENFEU Gemeldet wurde ein Bodenfeuer in Waldrandlage. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden.
20.

20.04.2020
01.03 Uhr

BODENFEU Es brannte circa 3m² Unterholt. Das Feuer wurde mittels Kleinlöschgerät gelöscht.
21.

22.04.2020
13:35 Uhr

EINSTURZ Mehrere Anrufer berichteten über eine Explosion und den Einsturz eines Einfamilienhauses. Die Lage konnte vor Ort bestätigt werden. Eine Person wurde noch vermisst und wurde mittels technischer- und biologischer Ortung gesucht. Im späteren Einsatzverlauf wurde die vermittste Person tot aufgefunden und geborgen.
22.

12.05.2020
16:22 Uhr

FEU1 Anrufer meldeten einen piepsenden Heimrauchmelder, welcher nicht genau lokalisiert werden konnte. Vor Ort wurden wir von Anwohnern empfangen, welche den Heimrauchmelder in der Zwischenzeit in einem Mülleimer gefunden haben.
23.

12.05.2020
16:37 Uhr

FEU1 Im Anschluss an Einsatz 22 wurden wir zu einer Rauchentwicklung, in einem Mehrfamilienhaus, gerufen. Nach ausgiebiger Erkundung konnte ein qualmender Videorekorder ausfindig gemacht werden.
24.

14.05.2020
13:35 Uhr

FEU1 Ein gemeldetes Feuer stellte sich als verbranntes Essen auf einem Herd heraus.
25.

18.05.2020
16:50 Uhr

FEU1 Es brannten Küchenutensilien. Das Feuer war noch vor Eintreffen der Feuerwehr erloschen.
26.

22.05.2020
15:01 Uhr

PEINGEKL Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Vor Ort lag ein Kastenwagen auf der Seite und der Fahrer war glücklicher Weise nicht eingeklemmt sondern eingeschlossen. Er wurde von den erst eintreffenden Kräften aus dem Fahrzeug befreit.
27.

23.05.2020
18:46 Uhr

LAUBE Es sollte eine Laube in einer Kleingartenanlage brennen. Vor Ort stellten wir fest, dass ein Kleinfeuer betrieben wurde.
28.

24.05.2020
16:58 Uhr

BODENFEU Es wurde ein Feuer an der Böschung einer Bahnstrecke, auf der Grenze zwischen Köln und Leverkusen gemeldet. Die Kameraden der Fw. Leverkusen konnten ein ca. 20m² großes Feuer finden und löschten es ab.
29.

25.05.2020
21:53 Uhr

BODENFEU Erneut wurden wir in den Abendstunden zu einem Bodenfeuer in einem dünnwalder Naturschutzgebiet gerufen. Nach ausgiebiger Erkundung wurden drei Brandstellen festgestellt. Durch die Feuerwehr Leverkusen, Feuerwache Mülheim und durch uns wurde jeweils ein Feuer bekämpft.
30.

28.05.2020
17:35 Uhr

BODENFEU Es brannte circa 500m² Strauch- und Graswerk an einer Zugstrecke in Höhenhaus. Das Feuer wurde mit vier C-Rohren bekämpft.
31.

29.05.2020
18:31 Uhr

FEU1 In einem dünnwalder Mehrfamilienhaus hat ein Heimrauchmelder ausgelöst. Nach ausgiebiger Erkundung konnte keine Feststellung gemacht werden.
32.

29.05.2020
19:31 Uhr

PEINGEKL Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Die ersten kräfte vor Ort konnten keine eingeklemmte Person feststellen, so dass wir auf der Anfahrt abbrechen konnten.
33.

02.06.2020
16:18 Uhr

BODENFEU Es brannte Baum- und Buschwerk in der nähe einer KVB-Haltestelle.
34.

03.06.2020
10:31 Uhr

BODENFEU Erneut brannte Buschwerk an der nahe gelegenen KVB-Haltestelle.
35.

15.06.2020
13:28 Uhr

PEINGEKL Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Da glücklicher Weise niemand eingeklemmt war, konnten wir den Einsatz abbrechen.
36.

19.06.2020
17:10 Uhr

PEINGEKL Erneut wurde ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gemeldet. Vor Ort bestätigte sich das Lagebild. Wir unterstützden bei der technischen Rettung der verunfallten Person.
37.

25.06.2020
01:29 Uhr

FEU2Y Es wurde ein Feuer mit Menschenrettung in einem Höhenhauser Mehrfamilienhaus gemeldet. Vor Ort hatten bereits alle Anwohner das Haus verlassen. In einer Wohnung brannten mehrere Kleinteile, welche durch die Feuerwehr abgelöscht wurden.
38.

27.06.2020
22:17 Uhr

FEU1 Aufgrund einer internen Brandmeldeanlage wurden wir zu einer dünnwalder Schule gerufen. Nach ausgiebiger Erkundung stellte sich der Einsatz als blinder Alarm heraus.
39.

09.07.2020
17:51 Uhr

FEU2Y Es wurde ein Feuer mit Menschenleben in Gefahr in einem Mülheimer Mehrfamilienhaus gemeldet. Die erste Erkundung ergab, dass ein Anwohner sein Essen auf dem Herd vergessen hat.
40.

10.07.2020
14:51 Uhr

FEU1 Im Rahmen der gemeinsammen Tagesalarmierung mit der Löschgruppe Flittard wurden wir zu einer Feuermeldung nach Stammheim alarmiert. Vor Ort mussten wir jedoch nicht mehr tätig werden.
41.

13.07.2020
14:54 Uhr

FEU1 In einem Mülheimer Mehrfamilienhaus hatte jemand sein Essen auf dem Herd vergessen. Wir konnten auf Anfahrt abbrechen.
42.

18.07.2020
15:49 Uhr

FEU1 In einem Dünnwalder hinterhof gab es eine unklare Rauchentwicklung. Das Feuer wurde von Anwohnern gelöscht, so dass die Feuerwehr den Einsatz abbrechen konnte.
43.

19.07.2020
04:02 Uhr

FEU1 Ein ausgelöster Heimrauchmelder sorgte für das vorzeitige Ende der Nacht. Die ersten Kräfte konnten keine Feststellung machen, so dass die Einstzkräfte wieder den Heimweg antreten konnten.
44.

19.07.2020
15:57 Uhr

FEU2 Im Rahmen der gemeinsammen Alarmierung mit der Löschgruppe Flittard wurden wir zu einem feuer in einer Autowerkstatt, nach Bickendorf, gerufen. Vor Ort standen wir in Bereitstellung und mussten nicht mehr tätig werden.
45.

01.08.2020
01:14 Uhr

AUTO1 Gemeldet wurde ein PKW Brand auf der B8. Wir konnten den Einsatz auf anfahrt abbrechen, da ausreichend Kräfte vor Ort waren.
46.

09.08.2020
16:04 Uhr

FEU1 Ein ausgelöster Heimrauchmelder meldete sich in einem Mülheimer Mehrfamilienhaus. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden.
47.

09.08.2020
21:33 Uhr

FEU1 Ein weiterer Heimrauchmelder löste in einem Mehrfamilienhaus in Flittard aus. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden.
48.

12.08.2020
19:13 Uhr

BAUM Aufgrund eines Unwetters stürtzte in Dünnwald ein Baum um. Dieser wurde mittels Kettensäge zerkleinert und am Straßenrand abgelegt.
49.

14.08.2020
18:37 Uhr

AUTO1 Es brannte ein Motorroller an einer DB-Unterfürhung. Das Feuer wurde mittels C-Rohr gelöscht.

50-

58.

14.08.2020
21:53 Uhr

WASSER Aufgrund eines Unwetters wurden durch die Löschgruppe Dünnwald im Großraum Porz mehrere Einsatzstellen abgearbeitet.

59.

19.08.2020
09:58 Uhr

FEU1

Durch Bauarbeiten gab es eine Rauchentwicklung auf einer Mülheimer Baustelle. Vor Ort konnte kein Feuer ausfindig gemacht werden.

60.

20.08.2020
21:44 Uhr

FEU1

Ausgelöster Heimrauchmelder. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden.

61.

21.08.2020
17:27 Uhr

TIN

Eine junge Katze war in einen Schacht gefallen. Durch unsere SearchCam konnte der entsprechende Schacht und eine Zugangsmöglichkeit ausfindig gemacht werden. Kurz danach konnte die Katze erfolgreich gerettet und an Ihren Besitzer übergeben werden.

62.

22.08.2020
11:23 Uhr

TIN

Es wurde ein Hund in einem Fuchsbau vermutet. Wir haben mehrere Zugänge mit unserer SearchCam kontrolliert - konnten jedoch keine Feststellung machen.

63.

25.08.2020
23:31 Uhr

FEU1

Im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses hat sich ein Heimrauchmelder bemerkbar gemacht. Es konnte jedoch kein Grund für die Auslösung gefunden werden.

64.

31.08.2020
17:45 Uhr

FEU1

Es hat die interne Brandmeldeanlage eines Forstbetriebes ausgelöst. Nach ausgiebiger Erkundung konnte keine Feststellung gemacht werden.

65.

02.09.2020
16:56 Uhr
AUTO1 Es brannte ein mit Ketten angeriebener Rasenmäher. Dieser wurde mittels C-Rohr gelöscht.

66.

03.09.2020
17:26 Uhr
PEINGEKL

Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Dadurch wurde der Fahrer eingeklemmt. Mittels hydraulischem Gerät konnte der Fahrer gerettet und ins Krankenhaus transportiert werden.

67

06.09.2020
15:51 Uhr
PRHEIN

Da eine Person im Rhein vermisst wurde, haben wir gemeinsam mit der Löschgruppe Flittard einen Uferbereich abgesucht. Die Suche wurde jedoch ohne Feststellung abgebrochen.

68.

06.09.2020
16:40 Uhr
FEU2Y

Es wurde ein Feuer mit Menschenleben in Gefahr gemeldet. Nach erster Erkundung brannten Gegenstände auf einem Balkon. Wir waren mit unserem LF in Bereitstellung

69.

10.09.2020
14:22 Uhr
PEINGEKL

Es wurde auf der BAB3 ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass keine Person eingeklemmt war, so dass wir den Einsatz abbrechen konnten.

70.

12.09.2020
15:01 Uhr
FEU1

An einem Mehrfamilienhaus in Mülheim sollte es eine Explosion gegeben haben. Als Ursache dafür konnte ein Silvesterknaller in einer Mülltonne ausfindig gemacht werden.

71.

13.09.2020
02:14 Uhr
FEU1

Ein ausgelöster Heimrauchmelder hatte aufgrund eines technischen Defektes ausgelöst.

72.

13.09.2020
02:33 Uhr
FEU1

Im Anschluss wurden wir zu einem weiten ausgelösten Heimrauchmelder gerufen. Diesmal war die Auslösung Bestimmungsgemäß. Ein Anwohner in einem Mehrfamilienhaus hatte sein Essen auf dem Herd vergessen.

73.

14.09.2020
10:46 Uhr
FEU1

Es wurde ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Ursache dafür war Fleisch im Topf.

74.

14.09.2020
12:19 Uhr
PEINGEKL

Durch die KVB und mehrere Passanten wurde ein Verkehrsunfall zwischen PKW und Straßenbahn gemeldet. Es wurde eine eingeklemmte Person, schwerverletzt, aus dem PKW gerettet und an den Rettungsdienst übergeben.

75.

15.09.2020
12:17 Uhr
FEU1

In einem Mehrfamilienhaus hat ein Heimrauchmelder, aufgrund von vergessenen Essen auf dem Herd, ausgelöst.

76.

15.09.2020
15:31 Uhr
FEU1

Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung und das Auslösen eines CO-Melders in einem Heizungsraum, eines Mehrfamilienhauses. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden.

77.

16.09.2020
15:34 Uhr
FEU1

Es brannten ein Holzverschlag und der Anbau eines Mehrfamilienhauses. Mit einer Riegelstellung konnte ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindert werden. Anschließend wurde das Feuer, mit mehreren C-Rohren, gelöscht.

78.

21.09.2020
14:24 Uhr
FEU1

Gemeldet wurde ein Laubenbrand. Dieser konnte nicht bestätigt werden. Nach Rücksprache mit dem Anrufer konnte ein Glutnest hinter einer Kleingartenanlage ausfindig gemacht werden.

79.

24.09.2020
13:56 Uhr
FEU3 / LWGRUND

Feuer auf einem Recyclinghof im Deutzer Hafen. Wir standen in Bereitstellung.

80.

03.10.2020
02:32 Uhr
AUTO1

Es wurde ein brennender PKW auf einen Parkplatz gemeldet. Vor Ort schmorte lediglich ein Reifen von dem besagten PKW.

81.

06.10.2020
12:36 Uhr
FEU1

Ausgelöster Heimrauchmelder. Es konnte keine Feststellung gemacht werden.

82.

21.10.2020
07:15 Uhr
BOMBE

Aufgrund der Entschärfung einer Bombe unterstützten wir in der Uniklinik bei der Verlegung von Patienten.

83.

24.10.2020
10:26 Uhr
HILFE

Der Mutzbach lag im Bereich Dünnwald komplett trocken. Durch die Löschgruppe Dünnwald wurden mehrere Staudämme und Unterholz aus dem Bachlauf entfernt, so dass das Wasser wieder fließen konnte.