Freiwillige Feuerwehr Köln

Löschgruppe Dünnwald

Nr. Zeitpunkt Stichwort Beschreibung
1. 05.01.2021
10:28 Uhr
AUTO1

 Ein gemeldeter PKW Brand stellte sich als technischer Defekt heraus.

2. 10.01.2021
12:50 Uhr
FEU3  Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Das Feuer wurde mit mehreren Trupps, unter schwerem PA, in Gewahrsam gebracht.
3. 12.01.20201
16:04 Uhr
FEU1 Ein Heimrauchmelder hatte ohne ersichtlichen Grund ausgelöst.
4. 13.01.2021
18:15 Uhr
HILFE Mit unserer SearchCam wurden Hohlräume in einem Gebäude erkundet.
5. 24.01.2021
08:38 Uhr
WINTER1

Zwei umgestürzte Bäume wurden mittels Kettensäge zerkleinert und von der Straße geräumt.

6. 24.01.2021
09:48 Uhr
WINTER1

Ein umgestürzter Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und am Wegesrand abgelegt.

7. 03.02.2021
16:45 Uhr
PEINGEKL

Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Die ersten kräfte vor Ort konnten entwarnung geben, dass niemand eingeklemmt oder eingeschlossen ist.

8. 04.02.2021
13:25 Uhr
PRHEIN

Eine gemeldete Person im Rhein konnte noch vor dem Ausrücken der Feuerwehr gerettet werden.

9. 10.02.2021
18:25 Uhr
PEINGEKL

Verkehrsunfall zwischen zwei PKW´s. Eine Person war eingeklemmt und wurde mit hydraulischen Mitteln, patientenorientiert, gerettet.

10. 11.02.2021
22:10 Uhr
FEU1

In einem Gewerbebetrieb hat eine interne Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach ausgiebiger Erkundung konnte keine Feststellung gemacht werden.

11. 13.02.2021
09:01 Uhr
FEU1

Eine Brandmeldeanlage hat einen internen Alarm in einem Altenheim ausgelöst. Die Auslösung kam durch einen technischen Defekt zustande. Es konnte kein Schadensereignis festgestellt werden.

12. 14.02.2021
00:29 Uhr
FEU1

Ein ausgelöster Heimrauchmelder führte uns in ein Dünnwalder Mehrfamilienhaus. Dort wurde angebranntes Essen als Ursache vorgefunden.

13. 15.02.2021
10:40 Uhr
HILFE

In einem kölner Mehrfamilienhaus wurde eine giftige Schlange vermisst. Wir unterstützten die Suche mit unserer SearchCam.

14. 25.02.2021
18:17 Uhr
EINSTURZ

Ein Anrufer meldete, dass sich die Spitze eines Kirchturmes geneigt hätte und nun droht einzustürzen. Der Kirchturm wurde durch zwei Statiker geprüft. Diese konnten Entwarnung geben. Wir standen in Bereitstellung.

15. 04.03.2021
15:08 Uhr
FEU1

Es wurde eine unklare Rauchentwicklung in einer Höhenhauser Wohnsiedlung gemeldet. Die ersten Kräfte vor Ort stellten fest, dass der Rauch von einem Kamin stammte.

16. 07.03.2021
16:05 Uhr
FEU1

Gemeldet wurde ein Feuer auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses. Das Feuer wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht.

17. 10.03.2021
15:37 Uhr
FEU4

Ein Test im Leitstellensystem führte zu einer Fehlalarmierung. Der Einsatz wurde noch vor dem Ausrücken storniert.

18. 11.03.2021
13:15 Uhr
STURM1

Es lag ein größerer Ast auf der Fahrbahn. Dieser wurde auf einer Grünfläche abgelegt.

19. 11.03.2021
15:46 Uhr
STURM2

Lose Dachteile auf einer Tankstelle. Diese wurden in Zusammenarbeit mit der Drehleiter aus Mülheim gelöst und am Boden abgelegt.

20. 13.03.2021
15:13 Uhr
BAUM

Es lag ein Baum auf einer Straße. Dieser wurde mittels Kettensäge zerkleinert und am Straßenrand abgelegt.

21. 22.03.2021
18:14 Uhr
VUNF1

Wir kamen an einem gerade geschehenen Verkehrsunfall vorbei. Wir sicherten die Unfallstelle ab und betreuten die Fahrer bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

22. 28.03.2021
20:14 Uhr
BODENFEU

Es brannte ein verlassenes Lagerfeuer, welches durch uns abgelöscht wurde.

23. 14.04.2021
18:47 Uhr
TIN

Der Einsatz wurde noch vor dem Ausrücken storniert.

24. 20.04.2021
10:30 Uhr
FEU1

Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Wir standen vor Ort in Bereitstellung und mussten nicht tätig werden.

25. 27.04.2021
19:02 Uhr
WALD1

Es brannten ca. 225m² Busch- und Strauchwerk, welches zügig abgelöscht werden konnte.

26. 17.05.2021
18:25 Uhr
TIN

Es wurde ein Hund in einem ausgedehnten Kaninchenbau vermisst. Wir unterstützten die Suche mit Hilfe unserer Search Cam.

27. 17.05.2021
22:29 Uhr
FEU1

Gemeldet wurde ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden.

28. 23.05.2021
12:17 Uhr
FEU1

Es kam zu einer Rauchentwicklung in einem Dünnwalder Mehrfamilienhaus. Nach erster Erkundung konnte ein brennender Kamin aus Ursache ausfindig gemacht werden.

29. 28.05.2021
14:58 Uhr
FEU1

Es sollte in der Elektroverteilung eines Mehrfamilienhauses brennen. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden.

30. 29.05.2021
19:11 Uhr
FEU1

In einem Dünnwalder Hochhaus wurde ein ausgelöster Heimrauchmelder gemeldet. Da nicht bekannt war, wo der Heimrauchmelder sich befindet wurde eine ausführliche Erkundung durchgeführt.  Schließlich wurde der Heimrauchmelder auf einem Balkon einer leeren Wohnung ausfindig gemacht.

31-44. 04.06.2021
19:19 Uhr
WASSER

Nach einer Unwetterfront mit Starkregen kam es punktuell in den linksrheinischen Stadtteilen zu einem erhöhten Einsatzaufkommen. Durch uns wurden diverse Einsatzstellen angefahren, wo Wasser im Keller gemeldet wurde. Wir wurden entweder mittels Tauchpumpe tätig oder stellten fest, dass das Wasser von alleine wieder abgelaufen ist.

45. 05.06.2021
08:01 Uhr
BAUM

Ein Baum ist auf zwei PKW´s gestürzt. Dieser wurde zerkleinert und am Straßenrand abgelegt.

46. 05.06.2021
11:45 Uhr
FEU1

Brannte Papier in einer Wohnung. Das Feuer wurde mittels Hydrofix gelöscht.

47. 16.06.2021
17:46 Uhr
BODENFEU

Es brannte Busch- / Strauchwerk. Die Kräfte vort Ort waren ausreichend, so dass wir den Einsatz abbrechen konnten.

48. 18.06.2021
17:50 Uhr
BODENFEU

Es brannten über mehrere Quadratmeter Pollen und Strauchwerk. Diese wurden mittels mehrerer C-Strahlrohre abgelöscht.

49. 19.06.2021
11:42 Uhr
FEU1

Es piepste ein Heimrauchmelder in einer Mülltonne.

50-55. 20.06.2021
01:22 Uhr
WASSER

Erneut kam eine Unwetterfront mit Starkregen über das Stadtgebiet. Punktuell gab es wieder ein erhöhtes Einsatzaufkommen in den linksrheinischen Stadtteilen. Es wurden viele mit Wasser voll gelaufene Keller gemeldet. Wir wurden an allen Einsatzstellen mittels einer oder mehreren Tauchpumpen tätig.

56. 20.06.2021
20:07 Uhr
BODENFEU

In einer Kleingartenanlage in Höhenhaus wurden Pappe und Papier verbrannt. Dies führte zu einer starken Rauchentwicklung. Das Feuer wurde durch den Betreiber abgelöscht.

57. 25.06.2021
23:53 Uhr
FEU2Y

Gemeldet wurde ein Feuer mit Menschenleben in Gefahr. Die ersten Einsatzkräfte vor Ort stellten fest, dass es sich um ein kleineres Feuer handelte und dass die Bewohner sich eigenständig ins freie begeben haben. Wir konnten den Einsatz auf anfahrt abbrechen.

58. 27.06.2021
11:09 Uhr
FEU1

Es wurde eine starke schwarze Rauchentwicklung aus einem Höhenhauser Mehrfamilienhaus gemeldet. Die ersten Kräfte vor Ort konnten ein Feuer in einer Küche ausfindig machen, welches bereits fast vollständig von selbst erloschen war.

59. 29.06.2021
20:55 Uhr
FEU1

Ein ausgelöster Heimrauchmelder hat angebranntes Essen auf einem Herd gemeldet.

60. 07.07.2021
11:40 Uhr
FEU1

Es brannte eine Gartenlaube. Die Kräfte vor Ort waren ausreichend, so dass wir den Einsatz abbrechen konnten.

61-114.    
Großschadenslage aufgrund von Wassersschäden
14.07-16.07 Stadgebiet Köln
16.07-17.07 Erftstadt Bliesheim, Rhein-Erft-Kreis, NRW
19.07-20.07 Altenahr, Landkreis Ahrweiler, RLP
115. 03.08.2021
16:07 Uhr
FEU1
Es meldete sich ein Heimrauchmelder in einen Höhenhauser Mehrfamilienhaus. Ursache war angebranntes Essen auf dem Herd.
116. 10.09.2021
01:00 Uhr
FEU2Y
Es brannte in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Bei Eintreffen hatten bereits alle Bewohner das Haus verlassen. Ein Trupp ging zur Kontrolle des Hauses vor und ein Trupp leitete erste Löschmaßnahmen ein.
117. 13.09.2021
10:00 Uhr
CHEMIE
Bei einem aufwändigem Chemie-Einsatz in einem Kölner Molkereibetrieb unterstützte die Löschgruppe mit zwei Kameraden.
118. 05.10.2021
12:51 Uhr
FEU1
In einem Höhenhauser Mehrfamilienhaus hat ein Heimrauchmelder ausgelöst. Die ersten Kräfte vor Ort stellten eine Fehlauslösung fest.
119. 18.10.2021
09:08 Uhr
EXPLO
Bei Reinigungsarbeiten eines Silotanks auf dem Gelände eines Güterbahnhofs war es zu einer Verpuffung gekommen. Da keine Menschen vermisst wurden, konnten wir mit der Personenortung nach kurzer Bereitstellung wieder die Heimreise antreten.
120. 20.10.2021
20:45 Uhr
FEU1
Wir wurden zu einem ausgelösten Heimrauchmelder gerufen. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden.
121-126. 21.10.2021
08:17 Uhr
STURM1/2
Das Sturmtief Ignatz bescherte Köln wieder einige Unwetter bedingte Einsätze. Durch die Löschgruppe Dünnwald wurden sechs Einsatzstellen im Bezirk Mülheim abgearbeitet.

 

Auf dieser Seite kommen ausschließlich Cookies zum Einsatz, die notwendig sind um die Inhalte unserer Seite ordnungsgemäß anzuzeigen und bedienen zu können (technisch notwendige Cookies).